Foto: Arno Löb

ÜBER GERALD DREWS

 

Geboren 1954 in Lagerlechfeld bei Augsburg; nach dem Abitur Volontariat und Redakteurstätigkeit bei der "Augsburger Allgemeinen", anschließend Reporter bei der Zeitschrift WELTBILD und Chefredakteur der Jugendzeitschrift JUNGE ZEIT. Seit 1985 freier Journalist, Buchautor, Texter, Redenschreiber und Verlagsagent. Bevorzugte Themengebiete: Reportagen und Biographien, Humor, Psychologie, Musik, Sport, Zeitgeschichte, Lebenshilfe.

Publikationen: Beiträge für zahlreiche Zeitschriften und Zeitungen. Rund 150 eigene Buchveröffentlichungen - vom Ratgeber für Wochenendväter über humorvolle oder besinnliche Aphorismensammlungen bis zum Leitfaden für die richtige Rede oder den Weg zum Fußballexperten. Autor zweier Biographien: über Longinus, einen jungen Mann, der seine Bestimmung im Kloster fand sowie den Popstar DJ Bobo.

Darüber hinaus seit vielen Jahren mit Leidenschaft Texter für viele der anspruchsvollen Booklets der Reader's Digest-Musikkollektionen. Ein Großteil der anspruchsvollen Erläuterungen zu diesen Kollektionen stammen von Gerald Drews oder seinen Autoren - von Pop, Country und Schlager bis zu Musical, Operette und Klassik. Für diese Reihe entstanden viele Begegnungen und Gespräche mit Künstlern wie Ingeborg Hallstein, Eva Lind, Irene Sheer, Johannes Kalpers, Mara Kayser, Volker Bengl, René Kollo, Fred Bertelmann, Roberto Blanco, Peter Orloff, Hugo Strasser, Walter Scholz, Bianca, Karat, Michael Wilke (dem Sohn von Lale Andersen) und vielen anderen.

Meine Dienstleistungen

 

  • Buchautor
  • Ghostwriter
  • Redenschreiber
  • Konzeptionist
  • Journalist
  • Ideenlieferant
  • Moderator

Wünschen Sie detaillierte Informationen zu meinen Leistungen? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf! Ich freue mich von Ihnen zu hören!



Sie erreichen mich unter:

 

Gerald Drews

Telefon: +49 821 66096924

E-Mail: info at gerald-drews.de



Die Antwort auf alles! Aber wie war noch mal die Frage?

 

Gerald Drews ist Mitglied der Vereinigung 42er Autoren e.V.

 

Und ein sehr schönes Porträt über mich, verfasst vom Augsburger Kultautor Arno Löb, gibt es hier.