Juliana Darling ist der frühere Bühnenname der Autorin Patricia Solis.Sie wurde 1976 als Tochter einer Familie mit polnischen Wurzeln in Hamburg geboren. Einen Großteil ihrer Jugend verbrachte sie in Costa Rica, bevor sie anschließend für ihr Studium nach London zog. Während ihres Studiums entdeckte sie ihre Leidenschaft für Striptease und begann ihre Karriere als Tänzerin in der Londoner Szene und nach ihrer Weltreise später in Australien. Nach mehr als 14 Jahren im Ausland kehrte sie schließlich nach Hamburg zurück und arbeitete in diversen Führungspositionen im Vertrieb. Dort fiel ihr auf, wie wenige Frauen es in diesem Positionen gibt und entdeckte so ihre Berufung andere in ihren Fähigkeiten zu unterstützen und zu fördern. „Warum Frauen die besseren Verkäufer sind“ und „Mut zu mehr Weiblichkeit“ sind Themen, die sie gerne in ihren Vorträgen behandelt. Patricia Solis arbeitet heute als Coach, Mentorin und als Key Note Speakerin – ihre Vorträge, auf Wunsch mehrsprachig, sind bezeichnend durch ihr empathisches Auftreten und ihre geballte Energie.

Patricia Solis spricht 5 Sprachen fließend und ist die Autorin von „Showgirl“.