Der Fernsehzuschauer kennt Katharina Wolkenhauer als Redakteurin und Moderatorin für diverse Fernsehformate wie den „ARD-Ratgeber Reise“ oder das „Nachtmagazin“ und den „Wochenspiegel“.  Die 1957 geborene Hannoveranerin studierte Romanistik und Kommunikationswissenschaften in Göttingen, ehe sie ein Volontariat zum Norddeutschen Rundfunk brachte, wo sie bis heute beschäftigt ist. Die Vollblut-Journalistin lebt am Stadtrand von Hamburg. Sie träumt von einem Leben in Italien.Ihr erster Roman Frösche und andere Liebhaber ist als E-Book bei Weltbild erschienen und soll im Frühjahr 2015 als Print-Ausgabe auf den Markt kommen.