Horst-Dieter Radke wollte Cowboy, Archäologe, Lehrer und zuletzt Musiker werden. Sein Interesse an den »Elektronengehirnen« der 60er Jahre führte ihn dann aber in die Wirtschaftsinformatik. Zum Cowboy hat es nie gereicht, die Archäologie konnte aber durch die Teilnahme an einer Ausgrabung im Taubertal zumindest kurzzeitig erlebt werden. Das Studium der Betriebspädagogik an der Uni Koblenz-Landau streifte den »Lehrer« wenigstens am Rande und die Musik begleitet ihn sein ganzes Leben als Hobby. Er schreibt seit mehr als 30 Jahren, seit mehr als 10 Jahren ist er ausschließlich als Autor und Lektor freiberuflich tätig und lebt seit fast dreißig Jahren mit seiner Familie im Taubertal. Über seine Wahlheimat hat er mehrere Bücher veröffentlicht, außerdem Krimis und Novellen. Er ist Mitglied bei den „42er Autoren“ und seit der ersten Ausgabe (2004) Mitherausgeber des Autorenkalenders, außerdem Mitglied beim SYNDIKAT. Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen seit Anfang der 80er Jahre. Freiberufliche Tätigkeit als Projektleiter und Lektor für SmartBooks (Imprint des dPunkt-Verlages), Heidelberg.

2016: SAGEN UND LEGENDEN DES MITTELALTERS, Regionalia Verlag – erscheint vorauss. Herbst 2016

2016: GEHEIME ORTE IN FRANKEN, Nicolai-Verlag, Berlin – erscheint voraussichtlich Sommer 2016

2016: DAS IST FRANKEN – Burgen, Weine, Dunkelwälder, Regionalia-Verlag

2016: EIN MEER ZUM VERLIEBEN, mit Monika Detering, books2read

2016: DIE AKTUALITÄT DER KURZGESCHICHTE, in: Gans die Sieger, Edition Oberkassel

2015: DAS MITTELALTERLICHE FRANKEN, Regionalia-Verlag

2015: ÜBER DAS GRAB HINAUS … Von Krimiklassikern lernen, in: Syndikat Secret Service Jahrbuch 2015, Gmeiner Verlag, Meßkirch

2014: EINE INSEL FÜR IMMER, mit Monika Detering, books2read

2014: SAGEN UND LEGENDEN AUS FRANKEN, Regionalia Verlag

2014: ENDSTATION HEISSEN, Krimi 1950er Jahre, Detering/Radke, Sutton

2013: E-BOOK-PUBLISHING FÜR AUTOREN, Smartbooks, Heidelberg

2013: ALLES FLIESST IN TAUBERFRANKEN, Gmeiner Verlag

2013: BLÜTENREINE WESTE; Krimi 1950er Jahre - Detering/Radke, Sutton

2013: MÜLHEIMER MORDE; Kurzkrimis 1950er Jahre – Detering/Radke, Sutton

2012: NORMALE VERHÄLTNISSE, Kriminalnovelle, dotBooks-Verlag, München

2011: FALSCH, Hörbuch, Jokers-Extra: „Begegnungen“

2010: DER LETZTE SPRUNG, Kurzgeschichte in: Sprung, Andrea Reichert (Hrsg.), Mönnig Verlag Iserlohn

2010: INDRAS IRRTUM, Indische Novellen, ILV Verlag, Basel

2009: KALTER KAFFEE, Kurzgeschichte in: Arabica & Robusta, Karen Grol (Hrsg.), Stories & Friends Verlag, Lehrensteinsfeld

2008: NIKES WINKEL, Kurzgeschichte in: rätselhaft + wunderbar, Karen Grol (Hrsg.), Stories & Friends Verlag, Lehrensteinsfeld