Detlef Pohl ist diplomierter Journalist und schreibt seit über 20 Jahren für einschlägige Finanzmagazine und Buchverlage. Seither arbeitet er auch mit unserer Agentur zusammen. Zu seinen Spezialitäten gehören Versicherungen, Geldanlagen und Altersvorsorge sowie das Vertriebsrecht in der Finanzbranche. Gründungsautor von FAZ-Sonntagszeitung und dem Online-Branchendienst VersicherungsJournal. Zwischenzeitlich Chefredakteur des Online-Finanzbranchendienstes VI-Report und Chefredakteur von dvb-aktuell, dem Online-Marktplatz Deutsche Versicherungsbörse. Verantwortet derzeit als Chefredakteur die Finanz-Fachzeitschrift „portfolio international“ und deren Online-Auftritt. Pohl, Mitglied im Verein der Versicherungsjournalisten VDVJ (www.vdvj.de), kommt inzwischen auf 5.000 Fachartikel und über 50 Bücher. Zuletzt: Geld – Die 20 teuersten Irrtümer“ (Haufe 2010) und „Finanzratgeber Ruhestandsplanung“(Akademische Arbeitsgemeinschaft 2014).