Corinna Richter, Jahrgang 1964, stammt aus dem Ruhrgebiet. Nach dem Studium der Geisteswissenschaften zog sie mit ihrem Mann Tom nach Münster. Dort lebt sie - heute allerdings längst geschieden - immer noch. Ihre drei Kinder sind inzwischen erwachsen. Ihre dramatische Lebensgeschichte hat sie in einem Buch verarbeitet: Ich werde euch finden - eine Mutter kämpft um ihre vom Vater entführten Kinder. Dieses Bekenntnisbuch schaffte es auf die Shortlist des LovelyBooks-Leserpreises für das beste Sachbuch des Jahres 2015.