Dr. Siegfried König, Jahrgang 1960, studierte Philosophie und Literaturwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte über politische Philosophie. Nach einigen Jahren Dozententätigkeit wechselte er in den Bereich der EDV. Er verfasste einige Bücher über MS-Office 2007 und 2010 und ist seit mehreren Jahren am Bildungszentrum Nürnberg als Dozent für Philosophie und Film tätig. Daneben stehen Filmkritiken für ein Online-Magazin und einige Veröffentlichungen literarischer Texte in Anthologie und Zeitschriften. Der Autor ist Mitglied in der Schriftstellervereinigung der „42er Autoren“.