Bernd Ellermann war jahrelang in der Pressestelle einer großen Versicherungsgesellschaft beschäftigt. Dort kam ihm die Idee, all die Merkwürdigkeiten zu sammeln, die Versicherungsnehmer an ihre Assekuranzen schreiben. Neben vielen anderen ist dabei auch das Buch Es wird um Rückerstattung des beiliegenden Sohnes Hermann gebeten entstanden, in Zusammenarbeit mit Gerald Drews